• Glaskunst

    Es war einmalö eine Laterne

    Glaskunst

    Es fing an mit einem Glaskurs bei Renate Hikl. Das erste Fensterbild ist direkt richtig schön geworden. Die Lampe, die die beiden als nächstes zusammen kreiert haben ist ein absolutes Unikat– ein Leuchtobjekt mit einem Thema.

    Eine zeitlang hat Markus Windlichter mit Glasnuggets kreiert und auch Laternen umgestaltet.

    Mittlerweile macht Markus künstlerische Lichtobjekte. Eine Spezialität von ihm sind Dreiteiler, manchmal sogar auch nur Zweiteiler, die sehr schön wirken, wenn sie vom Tageslicht beleuchtet werden. Man kann sie aber auch von hinten mit einer Kerze beleuchten.